Goldregen beim 7. Afrika Cup für den Namibischen Eisstockverband

Hauptseite schreiben Sie uns
Der Verband
Historie
Mitgliedsverbände
Vorstand
Regelwerk
Spielbetrieb
Sportliche Erfolge
Termine im Überblick
Meisterschaften
Jugend- und Juniorenmeister
Solo Meister
Doppelmeister
Mannschaft
Zielschießen
Afrikameisterschaften
Afrikacup
Weltmeisterschaft
Die Spieler
Nationalmannschaft
Damenabteilung
Statistik
Länderspiele H
Länderspiele D
Landesrekorde
Nationalspieler
Sonstiges
Pressearchiv
Eisstock Links
Facebook Seite
Gästebuch
Projekt Eisstockbahn für Namibia
Pressearchiv
Pressearchiv


Detlef Pfeifer Sieger des 5. Ranglistenturniers
Fritz Baumgartner erzielt namibischen Rekord




Detlef Pfeifer konzentriert vor dem Abwurf des Eisstockes.
Foto: privat


Präsident Klaus Schubert zeigte sich erfreut von den Ergebnisse und zog eine positive Bilanz der gerade abgelaufenen Saison. "Das Niveau der Spieler steigt ständig an und auch in der Breite kommen immer wieder frische Spieler, die im Mittelfeld auf sich aufmerksam machen. Für einen so kleinen Verband, wie die Namibische Eisstocksport Association ist es schon beachtenswert, das wir unter 16 Lizenzspieler gleich 10 Spieler in unseren Reihen haben, die die 100 Punkte Marke bei unseren Turnieren geknackt haben. Vor den kommenden Aufgabe bei Afrika Cup und der Weltmeisterschaft im nächsten Jahr brauchen wir uns auch international vor keinem Team zu verstecken."
(dp)
Mit einem Sieg von Detlef Pfeifer beendete der Namibische Eisstocksportverband die Serie der Ranglistenturniere im Zielschießen für Sommersaison 2006/2007. Nach mäßigem Start setzte er sich mit einer 153er Runde vom 2. Durchgang an die Spitze des Feldes und gab die Führung bis zum 6. und letzten Durchgang nicht mehr ab.
Spannend wurde es nur noch einmal nach dem 5.Durchgang, als Fritz Baumgartner einen neuen namibischen Rekord im Einzeldurchgang mit 159 Punkten erzielte und der wiedererstarkte Afrikacupsieger Klaus Schubert mit guten Leistungen an Pfeifer herankamen.
Vor dem letzten und entscheidenden Durchgang lagen beide Spieler 1 bzw. 3 Punkte hinter Pfeifer auf den Plätzen 2 und 3. Pfeifer bewahrte jedoch die Nerven und beendete seine Serie mit einem 139er Spiel in Runde 6.

In der Endtabelle der Rangliste gab es leichte Verschiebungen. So platzierte sich Fritz Baumgartner noch vor Chris Schubert auf den 4. Platz, der für die Nominierung der Nationalmannschaft wichtig ist. Sieger der Gesamtwertung wurde Meister Günter Mattle, der am Turnier vom Sonntag nicht in Form kam und seine Wertung als Streichergebnis abhaken musste
Somit steht das Kader der Nationalmannschaft, die in diesem Jahr ihren 2005 gewonnenen Afrikacup verteidigen wollen, fest. Die Spieler Günter Mattle, Detlef Pfeifer, Klaus Schubert und Fritz Baumgartner bilden die Stammmannschaft, die durch die Ersatzspieler Chris Schubert und Klaus Mattle ergänzt wird.

Die Ergebnisse im Überblick:
Endstand des 5. Ranglisteturniers       Endtabelle der Rangliste 2006/2007:


Als nächstes Ereignis wartet auf die Sportschützen auf dem DTS Gelände die Eröffnung der 1. namibischen Premier League Saison am 1. April. Die neu gegründeten Liga zieht sich über die ganze Wintersaison bis Ende September. 12 Spieler haben gemeldet, die in Hin- und Rückrunde jeder gegen jeden ausgetragen wird. Der Sieger dieser Wertung wird als Namibischer Meister der Disziplin Solo gekürt.
Am Wochenende vom 20./21. Mai finden aber zunächst die namibischen Meisterschaften im Zielschiessen, sowie im Doppel und der Mannschaft statt. Als Titelverteidiger im Einzel tritt Günter Mattle, im Doppel die Spieler Klaus Schubert und Klaus Mattle, sowie die Mannschaft DTS I in der Besetzung G. Mattle, K. Schubert und W. Enengl an.
Interessierte, die den Eisstocksport kennen lernen möchten, sind gerne zu einem Probetraining eingeladen. Auskünfte erteilen Klaus Schubert (081-1221205) oder Detlef Pfeifer (081-3152811). Die Eisstocksport Association of Namibia weist außerdem auf die neu gestaltete Homepage des Verbandes unter www.detlef.iway.na/ean, wo sich jeder Leser umfangreich über den Eisstocksport informieren kann.
20.03.2007
This is the Official Icestocksport Association of Namibia Website
Copyright © IAN 2006-2018
by Webmaster:Detlef Pierre Pfeifer